WhatsApp Sniffer – Das sollten Sie wissen in 2019

WhatsApp ist das beliebteste Chat-Programm für Smartphone-Besitzer. Mit über 1 Milliarde Nutzer in mehr als 180 Ländern weltweit ist WhatsApp der größte Messenger.

Und nach zahlreichen Updates, die es in den letzten Jahren gegeben hat, kann man dem Nachrichtendienst vertrauen, oder? Die aktuelle Verschlüsselung, die Whats App einsetzt, ist nach Stand aller Expertenmeinungen momentan nicht knackbar.

Doch lässt sich WhatsApp Chats wirklich nicht mitlesen?

Dieser Artikel erklärt, nicht nur die Möglichkeiten zum Mitlesen von WhatsApp zur Verfügung stehen, sondern auch zur Überwachung von Handys motivieren.

WhatsApp Chats mit mSpy mitlesen

Eine Möglichkeit für das Mitlesen von WhatsApp Nachrichten ist das Überwachungsprogramm von mSpy. Der Vorteil von mSpy ist, dass es im Gegensatz zu ähnlichen Programmen auch auf iPhones ohne Jailbreak funktioniert.

mSpy funktioniert mit allen iOS-Versionen, vorausgesetzt das iPhone ist mit dem Internet verbunden. Für die Spionage der WhatsApp Nachrichten eines anderen braucht man keinen physischen Zugriff auf das Gerät, sofern man die iCloud-Zugangsdaten besitzt.

Ohne ein aktiviertes iCloud-Backup des auszuspionierenden iPhones läuft das Programm nämlich nicht.

Die Software darf nur auf einem Smartphone installiert werden, wenn der Nutzer des Smartphones über die Installation und Auswirkungen informiert wurden.

Handynummer eingeben:
Option auswählen:

Geschätzte Wartezeit beträgt: 10 Sekunden


Man sollte bei der Bestellung des Tools darauf achten , dass man die Premium-Version auswählt, da das Mitlesen von WhatsApp Nachrichten in der Basis-Software nicht enthalten ist.

Während des Bestellvorgangs von mSpy wird ein Konto erstellt.

Dabei wird genau erklärt, wie das Programm funktioniert und wie die darin enthaltenen Funktionen genutzt werden.

Sobald mSpy installiert ist, fängt das Mitlesen aller im Handy installierten Instant Messenger an:

Facebook,WhatsApp,SMS,MMS,Line,Instagram und sogar WeChat!

Aufgezeichnete Daten werden im mSpy-Account hochgeladen. Man kann sich auf dem Handy,Tablet oder Computer jederzeit einloggen, um ausspionierte Informationen abzurufen.

Die Weboberfläche ist sehr übersichtlich. Man sieht den Empfänger, Tag und Uhrzeit der Nachricht.

Preise staffeln sich nach der Laufzeit der Lizenz:

  • 1 Monat: 59,99 Euro pro Monat
  • 3 Monate: 33,66 Euro pro Monat
  • 12 Monate: 14,16 Euro pro Monat

Fremde WhatsApp Chats mitlesen

Generell kann man fremde Chats bei WhatsApp mitlesen, dies ist jedoch nicht legal. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um auf den Chat zugreifen zu können.

Der von Facebook gekaufte Messenger verschlüsselt seit einiger Zeit die Nachrichten.

Dadurch lassen sich Nachrichten nicht einfach abfangen und unbemerkt mitlesen. Generell wird keine spezielle Software dafür benötigt.

WhatsApp sniffer auf Android

Die beste Methode, um ein fremdes Whatsapp hacken, das auf einem Android-Gerät installiert ist, ist die Verwendung der Web-Version von WhatsApp (https://web.whatsapp.com). Dazu braucht man für ein paar Augenblicke Zugriff auf das Android-Gerät. Außerdem wird ein Computer benötigt.

Schritt 1: Öffnen Sie WhatsApp im Zielgerät und gehen sie im Menü zu den WhatsApp-WebEinstellungen.

Öffnen Sie gleichzeitig die Whatsapp-Web-Version (web.whatsapp.com) in Ihrem Browser.

Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm und scannen Sie den Code auf dem Computerbildschirm.

Das Gerät schaltet die Kamera ein und Sie müssen das Smartphone so halten, dass der QR-Code erfasst wird.

Wenn Sie fertig sind, legen Sie das Zielgerät weg und tun so, als ob nichts passiert wäre!

Schritt 2: WhatsApp lädt automatisch die Kontaktseite, sobald die Verbindung hergestellt ist. Im Prinzip führen Sie das WhatsApp des Zielgeräts auf Ihrem Computer aus.

Sie können den ChatVerlauf jedes Kontakts einsehen, auf Anhänge zugreifen und sogar eingehende Chats und Anrufe empfangen.

Vorsichtsmaßnahmen: Es gibt ein paar wenige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie ergreifen sollten, wenn Sie mit dieser Methode in WhatsApp spionieren.

Ihre Zielperson kann sich aus dem Browser ausloggen und dann brauchen Sie erneut Zugriff auf das Telefon, um eine Verbindung herzustellen.

Lesen Sie neue Nachrichten nicht vor der Person, die Sie ausspionieren. Diese wird an den beiden blauen Pfeilen erkennen, dass die Nachrichten bereits gelesen wurden. Dadurch wird die Zielperson Verdacht schöpfen und ihre Pläne werden durchkreuzt.

Das Mobiltelefon muss immer mit dem Internet verbunden sein, damit die Webversion laufen kann. Wenn Ihre Zielperson das Internet abschaltet, können Sie diese Methode nicht verwenden.

WhatsApp Chats mitlesen iPhone

Man hat eine tolle App für iPhone und iPad namens OwnSpy entdeckt, mit der man Whatsapp Chats ausspionieren kann.

Man könnte das Konto sogar upgraden, um Nachrichten, Kontakte, WeChat und die Nutzung von Apps zu tracken. Außerdem könnte man die Aufzeichnung von Anrufen, Bildschirmfotos und andere Funktionen aktivieren.

Möglicherweise hat man mit diesen Mitteln schon alles herausgefunden, was man wissen möchte. Falls nicht könnte man den erweiterten Service für einen geringen Preis erwerben.

Wir zeigen, wie man die App verwendet, um WhatsApp zu tracken. Man braucht für ein paar Minuten Zugriff auf das Ziel-iPhone, um das Programm auf dem Gerät zu installieren.

Schritt 1: Sie müssen auf dem Zielgerät einen Jailbreak durchführen, bevor Sie WhatsApp ausspionieren können.

Online finden Sie viele Tutorials, die Ihnen beim Jailbreak des Ziel-iPhones helfen können. Danach müssen Sie das Telefon einschalten und nach einer App namens Mobile Spy suchen.

Schritt 2: Nachdem Sie die App gefunden haben, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie. Der nächste Schritt besteht darin, das Gerät zu registrieren, indem Sie Ihren eigenen Benutzernamen und Ihr eigenes Passwort festlegen.

Derselbe Benutzername und dasselbe Passwort werden verwendet, um das iPhone über das Mobile Spy-Control-Panel über einen beliebigen Browser zu überwachen.

Lesen Sie auch: whatsapp hacken android

Schritt 3: Sie können das Online-Control-Panel von Mobile Spy (mobilespy.net) besuchen und sich direkt einloggen. Über das Programmfenster können Sie verschiedene Aktivitäten des iPhones überwachen.

Sie haben Zugriff auf alle wichtigen Informationen wie z.B:

  • Nachrichten,
  • Anrufe,
  • App-Nutzung,
  • Tastaturanschläge,
  • Whatsapp-Chats,
  • Mails und andere Details

Alle Informationen werden in der Cloud gespeichert und Sie können diese jederzeit per Handy oder Computer abrufen.

WhtasApp Chats kostenlos mitlesen

Um WhatsApp am PC überwachen zu können, muss lediglich die kostenlose Software für den PC Einsatz direkt bei WhatsApp heruntergeladen oder online die kostenlose WhatsApp Web Version verwendet werden.

Jetzt muss der Angreifer nur noch für wenige Sekunden direkten Zugriff auf das zu überwachende Smartphone haben und den QR-Coder vom Bildschirm abfotografieren um das Handy direkt mit der WhatsApp Software auf dem PC zu koppeln.

Sobald dies geschehen ist, können 1:1 alle Chats, Bilder und Nachrichten über WhatsApp ausspioniert und mitgelesen werden. Die Programmierer von WhatsApp sehen in dieser Sicherheitslücke natürlich kein Risiko, da die Software natürlich nur dazu da ist, die eigene WhatsApp Version auch am Rechner nutzen zu können.

WhatsApp Chats im Wlan mitlesen

WhatsApp Sniffer ist ein Spionage-Programm, das für Überwachung fremder Nachrichten entwickelt wurde. Die wichtigste Herausforderung – das auszuspionierende Handy muss sich für erfolgreiches WhatsApp Mitlesen im selben WLAN befinden,sonst funktioniert dies nicht.

In den meisten Fällen ist solche Spionage nicht sehr gewinnbringend, weil die Verbindung zu einem anderen Netzwerk solche Spionage deaktiviert. Die App war früher kostenlos.

Mittlerweile wurde die App aber durch Google aus dem Angebot entfernt. Die App benötigte lediglich ein Smartphone und Zugriff auf das zu „beschnüffelnde“ WLAN-Netzwerk.

Eine gute Nachricht ist, das empfangene Nachrichten nicht protokolliert werden. So ist zumindest gewährleistet, dass sich kein komplettes Gespräch nachvollziehen lässt.

Übrigens lassen sich mit der App auch Nachrichten von iOS- und Symbian-Geräten empfangen.

WhatsApp Sniffer - Das sollten Sie wissen in 2019

WhatsApp ist das beliebteste Chat-Programm für Smartphone-Besitzer. Mit über 1 Milliarde Nutzer in mehr als 180 Ländern weltweit ist WhatsApp der größte Me

Editor's Rating:
5